Aktuelle Neuigkeiten ...

... wissen was passiert!

 

Coronavirus INFO

 

 

 

C o r o n a v i r u s

- Hygiene- und Verhaltenshinweise beachten!
- Verschiedene Organisationen bieten einen Einkaufsservice an (siehe unten) 

                                                                                                                                                                                                      Quelle: YouTube

 

Gesunde Menschen schützen sich vor einer Infektion wie folgt:

  • Hände waschen
    Die Hände häufig und gründlich mit Wasser und Seife oder Desinfektionsmittel reinigen. Gründliches Händewaschen dauert etwa 30 Sekunden.

  • Händeschütteln vermeiden

  • Schleimhäute schützen
    Mund, Nase und Augen nicht mit den Händen berühren

  • Körperkontakte vermeiden
    Auf unnötige Körperkontakte wie Begrüßung per Handschlag, Küsschen und Umarmung verzichten

  • Abstand halten und möglichst zuhause bleiben
    Engen Kontakt zu Personen vermeiden. Idealerweise mindestens zwei Meter. 

  • Größere Personenansammlungen sind ab sofort (23. März) verboten
    In NRW sind Personenansammlungen ab drei Personen in der Öffentlichkeit verboten. Ausgenommen sind Familien sowie gemeinsam in einem Haushalt lebende Personen.

 

Wie kann ich andere vor einer Ansteckung schützen?

  • In ein Taschentuch niesen und Taschentuch umgehend entsorgen (z.B. Abfalleimer mit Deckel).
    A l t e r n a t i v 
  • In die Armbeuge husten oder niesen.

 

Erkennen

Erste Krankheitszeichen sind Husten, Schnupfen, Halskratzen und Fieber. Einige Betroffene leiden zudem an Durchfall.
Bei einem schweren Verlauf können Atemprobleme oder eine Lungenentzündung eintreten. Nach eine Ansteckung
können Krankheitssymptome bis zu 14 Tage später auftreten. (Quelle: BZgA)

Bei Verdacht einer Erkrankung

Personen, die starke Beschwerden aufweisen, oder den Verdacht haben an einer Corona-Virus-Infektion erkrankt zu sein, rufen an Werktagen zuerst bitte ihren Hausarzt an. Zuerst anrufen und nicht sofort die Praxis aufsuchen, damit Infektionen nicht noch weiter übertragen werden. 
Eine Alternative wurde über die Abstrichzentren (siehe Info) geschaffen. Wer sich testen lassen will, muss unbedingt vorab die unten genannte Telefonnummer anrufen.  

 

INFO

  • Verlässliche Antworten und Informationen („Zusammen gegen Corona“) des Bundesministeriums für Gesundheit zur Eindämmung der Verbreitung des Virus:
    https://www.zusammengegencorona.de/

Aktuelles und Pressekonferenzen 

Ab Montag, dem 27. April, ist das Einkaufen, das Benutzen des ÖPNV sowie der Arztbesuch in NRW, nur mit Maske (Mund und Nase müssen bedeckt sein) erlaubt. Siehe auch https://www.land.nrw/corona

Informationen zu Schutzmasken, deren Anwendung und Pflege, erhalten Sie im Rahmen eines Videos der StädteRegion:
https://www.staedteregion-aachen.de/de/navigation/aemter/oeffentlichkeitsarbeit-s-13/aktuelles/schutzmasken-abc/

Wo erhalte ich meinen Mund-Nasen-Schutz?

  • Grundsätzlich sollte die Möglichkeit bestehen, Schutzmasken (Mund-Nasen-Schutz) über die örtlichen Apotheken zu beziehen. Kostengünstiger bieten zwischenzeitlich Aldi und Lidl ihren Einmalprodukte an.
  •  In der Tageszeitung (AVZ/AN) wurde am Samstag (25. April) auf ein interessantes Projekt der Pfarre St. Josef hingewiesen. 
     Das Pfarrbüro der Gemeinde an der Josefstraße 6, nimmt gerne gespendete selbstgenähte Schutzmasken entgegen und gibt diese
     nach dem Pool-System ebenso gerne weiter
    .  Telefon: 02406-2255, montags und mittwochs von 10 bis 13 Uhr, donnerstags von 18 Uhr bis 19.30 Uhr. 
  • Den in Handarbeit hergestellten Gesichts- und Mundschutz aus Baumwolle in verschiedenen Motiven erhalten Sie wochentags im Gebrauchtwarenkaufhaus Patchwork, Kirchrather Str. 141, Merkstein. Die Kosten betragen 4,50 €. 
  •  E-Mail zu Kontaktaufnahme: BMNS(at)gmx.de 

Hier die aktuelle Mitteilung des Krisenstabes vom 26. April: https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/181-Coronavirus-200426-1000.pdf

Hier die aktuellen Ergebnisse der Telefonschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 30. April 2020https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/BkMpk3004end.pdf

 

          Presse-Info Nr. 72/2020

         Spielplätze in Herzogenrath sind wieder geöffnet

          Ausgenommen von der Öffnung sind Bolzplätze sowie Minigolfanlagen.

         Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 01.05.2020 wurden ab dem 07.05.2020 die Spielplätze in Herzogenrath wieder
         geöffnet.
Ausgenommen sind Bolzplätze sowie Minigolfanlagen.

         Die Stadt Herzogenrath verweist mittels aufgestellter Schilder auf folgenden Hinweis:

         Laut Coronaschutzverordnung vom 01.05.2020, gemäß §3, Absatz 4, haben Begleitpersonen untereinander einen Mindestabstand
         von 1,5 Metern zu gewährleisten, soweit sie nicht zu den in §12 Absatz 2 Satz 2 Nummer 1-3 genannten Gruppen
         (Familien, häusliche Gemeinschaft usw.) gehören.

        
Die geltenden Hygieneregeln sind zu beachten.

        Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie auf der städtischen Homepage unter www.herzogenrath.de

        Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

        Presse-Info Nr. 74/2020

        Freizeitsport auf  Herzogenrather Freiluftsportanlagen

        Sport- und Trainingsbetrieb ist auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen sowie im öffentlichen Raum in Herzogenrath ab
        dem 7. Mai 2020 unter Einhaltung der Abstandsregeln wieder erlaubt.

        Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden. Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen
        Gemeinschaftsräumen sowie das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist untersagt.

        Die Turnhallen bleiben zunächst weiter geschlossen. 

       Presse-Info Nr. 75/2020

       Information über den weiteren Dienstbetrieb im Herzogenrather Rathaus

       Zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus bleibt das Rathaus weiterhin für Besucherinnen und Besucher bis einschließlich
       kommende Woche  - 17. Mai 2020 - geschlossen.

      Es werden nur Personen mit dringenden, unaufschiebbaren Anliegen bei Vorliegen einer Terminvereinbarung eingelassen.
      Die Termine können unmittelbar mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter/in oder über die Telefonzentrale der Stadtverwaltung
      (02406/83-0) vereinbart werden.

      Die Stadtverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für diese Maßnahme.  Selbstverständlich besteht weiterhin die
      Möglichkeit, Anliegen auch per Telefon oder E-Mail zu klären.

 

     Presse-Info Nr. 76/2020

     „Corona-Schlange“ schlängelt sich über den August-Schmidt-Platz

     Die Corona-Krise hat schon viele kreative Ideen hervorgebracht – eine davon ist die „Corona-Schlange“.  Die Schlange wurde aus hunderten        liebevoll bemalten Steinen von Herzogenrather Bürgerinnen und Bürgern gestaltet. Das Steintier hat mittlerweile eine stattliche Länge von
   
  über 26 Metern und schlängelt sich über den August-Schmidt-Platz.  Die umfangreichen Bauarbeiten zur Neugestaltung des Platzes erreichen      jedoch in Kürze auch den aktuellen „Liegeplatz“ der  Schlange. Deshalb hat das städtische Tiefbauamt gemeinsam mit der bauausführenden 
     Firma Reuber einen neuen Weg für die Schlange gesucht. Sie wird am kommenden Montag (11. Mai) auf ein bereits fertig gestelltes Segment
     entlang der Baumallee umziehen und kann dort auch gerne weiter angebaut werden.  Eine tolle Initiative, die zeigt, dass sich die Menschen
     sehr ideenreich ihren Weg durch die Krise bahnen.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Hier alle Neuveröffentlichungen ab Mai. Dabei neben der CoronaSchutzVO und Hygienestandards auch die VO mit den Änderungen. Danach sind die CoronaBetrVO und die CoronaEinreiseVO ohne inhaltliche Änderungen verlängert worden. Für die BetrVO ist der 6.5., für die EinreiseVO der 10.5. die neue Frist.
 
Die ab 4. Mai gültige Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung: https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200501_Fassung_CoronaSchVO_ab_04.05.2020.pdf 

Zweite Verordnung zur Änderung der Rechtsverordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2, v. 1. Mai 2020:
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200501_Zweite_VO_zur_Aenderung_von_CoronaVOen.pdf
 

Überblick über den aktuellen Stand (06. Mai 2020) der in Aussicht gestellten Lockerungen und deren Ankündigungen/Umsetzungen

Wie ist aktuell der Stand der Dinge? Das fragen sich zwischenzeitlich viele Bürgerinnen und Bürger. Durch die ständigen Änderungen verliert selbst der aufmerksame Beobachter schnell den Überblick für jetzt und schon gar für die nächsten Wochen und Monate. Durch die beigefügte Übersicht gewinnt der "Planer" zumindest eine grobe Einschätzung.

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/Ueberblick_Ankuendigungen_Lockerungen_Umsetzung.pdf
 

Aktuelle Verordnungen und Bußgeldkatalog vom 07. Mai 2020

Das Land NRW hat gestern in den späten Abendstunden die ersten Maßnahmen aus der Telefonkonferenz Bundeskanzlerin / Ministerpräsidenten umgesetzt. Die Entsprechenden Verordnungen finden Sie nachstehend. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Aktualisierung und Zuordnung auf Grund der schnellen Veränderungen und der Menge an Informationen und Vorschriften schwierig ist.  

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200506_CoronaBetrVO_ab_07.05.2020_NEU.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200506_CoronaEinrVO_ab_07.05.2020.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200506_Dritte_Mantelverordnung.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200506_Bussgeldkatalog_ab_07.05.2020.pdf
 

Aktuelle Verordnungen vom 08. Mai 2020

Hier die aktuellen Verordnungen des Landes NRW zur Kenntnisnahme und Berücksichtigung.

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200508_Anlage_Hygiene-_und_Infektionsschutzstandards_zur_CoronaSchVO_vom_8._Mai_2020.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200508_Fassung_CoronaEinrVO_ab_10.05.2020.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200508_Vierte_Mantelverordnung.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200508_Fassung_CoronaBetrVO_ab_14.05.2020.pdf


Aktuelle Verordnungen vom 11. Mai 2020

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200511_Dritte_AenderungsVO_zur_CoronaBetrVO.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200511_Fassung_CoronaBetrVO_ab_14.05.2020.pdf

 

Aktuelle Verordnungen (Verordnung zur Änderung der CoronaEinreiseVO) vom 14. Mai 2020

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200514_Fassung_CoronaEinrVO_ab_15.05.2020.pdf 
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200514_AenderungsVO_zur_CoronaEinrVO.pdf
 

Aktuelle Verordnungen vom 19. Mai 2020

Hier die aktuellen Verordnungen des Landes NRW zur Kenntnisnahme und Berücksichtigung. Mit der Mantelverordnung werden vor allem die Gültigkeit aller Verordnungen vom 25. Mai auf den 5. Juni verlängert. Beachten Sie auch den ersten Link. Dieser enthält übersichtliche Erläuterngen des MAGS-NRW zu den aktuellen Coronaverordnungen.

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/Erlaeuterungen_des_MAGS_NRW_zur_Aktualisierung_der_Coronaverordnungen.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Anlage_Hygiene-_und_Infektionsschutzstandards_zur_CoronaSchVO_ab_20.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaBetrVO_ab_20.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaSchVO_ab_20.05.2020_AendMod.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaEinrVO_ab__20.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaEinrVO_ab__20.05.2020_AendMod.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaSchVO_ab_20.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaSchVO_ab_20.05.2020_AendMod.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fuenfte_Verordnung_zur_Aenderung_von_Rechtsverordnungen.pdf

Aktuelle Änderungen zur Coronaschutzverordnung vom 20. Mai 2020

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200520_Fassung_CoronaSchVO_ab_21.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200520_Anlage_Hygiene-_und_Infektionsschutzstandards_zur_CoronaSchVO_ab_21.05.2020.pdf
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200519_Fassung_CoronaBetrVO_ab_20.05.2020_korr.pdf

https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/200520_Zweite_VO_zur_Aenderung_der_CoronaSchVO_vom_08.05.2020.pdf

Coronaschutzverordnung in der ab dem 30. Mai gültigen Fassung
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/stk_27.05.2020_Anlage_CoronaSchVO_ab_30.05.2020.pdf

Vierte Verordnung zur Änderung zur Coronabetreuungsverordnung vom 02. Juni 2020
https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/03062020_AEnderung_Corona_Betreuungsverordnung-Anlage2.pdf

 


Informationen für ArbeitnehmerInnen:


  • Kompaktinfo über Hilfen für Unternehmen, Selbstständige und Beschäftigte im Überblick mit zielführenden Links:

    I.   Finanzhilfen / Zuschüsse / Liquidität 
    II.  Hilfe für Beschäftigte / Kurzarbeitergeld
    III. Bürgschaften, Kredite, Haftungsfreistellungen
    IV. Handlungsfähigkeit von Unternehmen, Stifungen und Vereinen
    V.   Arbeitsschutz
    VI. Mobilität
    VII. Information und Beratung

    Zum Download bitten den Link anklicken:  https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/Kompaktinfo_Soforthilfen.pdf
 

Informationen für Selbstständige und für Unternehmen

  • Informationen und Ansprechpartner für Unternehmen des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (u.a. Finanzierung, steuerliche Maßnahmen, Kurzarbeitergeld, Entschädigung für Personalkosten bei von Quarantäne betroffenen Beschäftigten):
    https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

  • Kompaktinfo über Hilfen für Unternehmen, Selbstständige und Beschäftigte im Überblick mit zielführenden Links:

    I.   Finanzhilfen / Zuschüsse / Liquidität 
    II.  Hilfe für Beschäftigte / Kurzarbeitergeld
    III. Bürgschaften, Kredite, Haftungsfreistellungen
    IV. Handlungsfähigkeit von Unternehmen, Stifungen und Vereinen
    V.   Arbeitsschutz
    VI. Mobilität
    VII. Information und Beratung

    Zum Download bitten den Link anklicken:  https://www.soziallotse-merkstein.de/media/PDF/Kompaktinfo_Soforthilfen.pdf

  •  Folgende E-Mail von Bürgermeister von den Driesch wurde uns zugeleitet:
    Guten Tag zusammen,
    Frau Kreutz-Kullmann kann ab sofort als Kontaktperson für ehrenamtliche Arbeit in der Coronakrise kontaktiert werden. 
    Wirtschaftsförderprogramme waren bis gestern noch nur als Entwurf bekannt. Heute (27.03.) startet das erste Programm des Landes in Zusammenarbeit mit dem Bund. Parallel dazu werden wir in wenigen Minuten auf der städtischen Homepage ausführliche Informationen bereithalten. Ansprechpartner ist hier von Seiten der Stadt Herr Eßers. Allerdings sind wir keine Antragsbehörde. Ich bitte bei Nachfragen auch auf die IHK und HWK als prioritäre Ansprechpartner hinzuweisen. Unterstützung
    erfolgt auch durch das S 85 der Städteregion. 
    Mit freundlichen Grüßen
    Christoph von den Driesch
    Bürgermeister

Achtung: Die Notrufnummern 110 und 112 bitte für wirkliche Notfälle freihalten!

Einkaufsservice

Verschiedene Organisationen in Herzogenrath und im Nordkreis bieten für Risikogruppen, alte, kranke, gefährdete Menschen, einen Einkaufsservice an.
 

Organisation

Ansprechpartner

Kontaktmöglichkeit

Anmerkungen

Stadtsportverband Herzogenrath (SSV) Siehe auch die einkopierte E-Mail am Ende der Tabelle!!!

02406 – 97 61 63 5, E-Mail: einkauf(at)stadtsport-herzogenrath.com

Bestellungen: montags, mittwochs, freitags von 10 bis 12.30 Uhr

Pfarreien in Herzogenrath-Mitte

Pfarrer Joachim Lebrecht

02406 - 3203

Evangelische
Kirchengemeinde

Pfarrerin Renate Fischer-Bausch

02406 – 61 27 5

Für Merkstein

Evangelische
Kirchengemeinde

Pfarrer Frank
Ungerathen

02407 – 18 47 4

Für Kohlscheid

DRK in der
Städteregion

Hotline
02405 – 60 39 33 8

Vom Stadtsportverband erhielten wir folgende Information, die wir gerne in Stichworten weitergeben:

  • Bestellungen können gerne und konfortabel über der Online-Dienst www.stadtsport-herzogenrath.com erfolgen
  • Bei Bestellungen per E-Mail bitte auf vollständige Angaben (leserlich Name und Anschrift) achten. Die E-Mail-Adresse lautet:
    einkauf(at)stadtport-herzogenrath.com
  •  oder installieren Sie einen Link auf der Startseite Ihres Handys zu 'rodassv.appyourself.net' (auch unter ' ssv herzogenrath ' in allen Stores kostenlos zu beziehen)

Stadtsportverband Herzogenrath e.V. 
Manfred Borgs
Geschäftsführer

Tel. : 0 24 05 - 8 88 58
Tel. : 0 16 0 - 97 37 45 27
email: manfred.borgs(at)stadtsport-herzogenrath.com
web : www.stadtsport-herzogenrath.com


 

 

 

 

Zurück

Thema ...

Behinderung | Demenz | Essen a.R. | Frauenhilfe | Gewalt | Hausnotruf |  Jugend | KinderPflege | Psyche | Rente | Selbsthilfe | Senioren | Sozialkaufhaus | Sozialrecht | Tafel | Familienhilfe

 

 

 

 

 

 

 


 

Themenübersicht  Notfallnummern